Aktuelle Pfarrnachrichten

Information des Trägers bezüglich Essensgeld Rückerstattung

Sehr geehrte Eltern,

da die KKG St. Suitbertus, Remscheid, als freier Kindergartenträger der katholischen Einrichtungen bisher keine offizielle Mitteilung der Stadt Remscheid zur Handhabung ....weiterlesen

Aktuelles aus Gemeinde und Familienzentrum

Sonntag 26. April 2020

Am Aschermittwoch ist alles vorbei...

Karneval - carne vale, was soviel heißt wie "Fleisch lebe wohl", ist der Abschied vom Genuß; denn am... | mehr

Mittwoch 01. Januar 2020

Info: aus Lese-Kompass wird der Büchereifuchs

Der Name unserer Aktion hat sich geändert, aber unsere Leseförderung für die Klassen der Grundschulen bleibt erhalten.... | mehr

Donnerstag 31. Mai 2018

Heiraten Sie demnächst?

...und überlegen, wie Sie Ihren Hochzeitsgottesdienst festlich gestalten können? Wir unterstützen Sie gerne in den... | mehr

Helfen Sie uns mit einer kleinen Spende!

Das Team der Erzieherischen Hilfen bietet eine Spielgruppe für Väter mit ihren Kindern an.

Als sogenannte „Flexible Erziehungshilfen“ unterstützen wir im Auftrag des Jugendamtes Familien bei der Versorgung und Betreuung ihrer Kinder. Bei unserer pädagogischen Arbeit in den Familien wurde deutlich, dass immer mehr Väter voll oder teilweise in die Erziehungsarbeit ihrer Kinder involviert sind. Sie sind z.B. alleinerziehend, oder durch Berufstätigkeit oder Krankheit der Mutter einen großen Teil des Tages für ihre Kinder eigenverantwortlich zuständig. Viele Väter wünschen sich Kontakt zu anderen Vätern, die sich in einer vergleichbaren Situation befinden.

Eltern-Kind Angebote werden jedoch häufig nur von Müttern besucht. Väter sind meist nicht die Zielgruppe solcher Angebote, oder sie fühlen sich davon oft auch nicht angesprochen. Hinzu kommt, dass im Gegensatz zu bestehenden Regelspielgruppen, der Förderbedarf nicht nur bei den Kindern, sondern aufgrund problematischer Vorgeschichten auch ein großer Beratungsbedarf bei deren Vätern besteht.

Aufgrund dieser erkannten Problematik möchten wir mit einem speziellen Gruppenangebot Väter stärker in den Blick nehmen und gezielt ansprechen. Das Angebot bietet Vätern Austauschmöglichkeiten mit anderen Vätern in ähnlicher Situation. Sie können so Ängste und Sorgen, aber auch Erfolgserlebnisse im Zusammenhang mit den Themen Kinder, Familie und Erziehung austauschen und Erfahrungen sowie Anregungen, weitergeben. Die Kinder werden gefördert und die Erziehungskompetenz der Väter wird erweitert.

Um die Mietkosten der Räumlichkeiten, die wir von unserem Kooperationspartner Deutscher Kinderschutzbund e.V. Remscheid angemietet haben, zu finanzieren und Materialkosten zu decken, sammeln wir über das Crowdfunding der Pax Bank Spenden. Ebenso soll den Vätern eine kostenfreie Teilnahme mittels der Spenden zu Gute kommen, damit auch finanziell schwächere Väter mit ihren Kindern das Angebot nutzen können.

Spenden können Sie über die Internetseite:

www.wo2oder3.de/spielgruppe-fuer-vaeter

Für Jede Spende ab 10 € gibt die Pax Bank 5 € dazu!!

Copyright Bild: Caritas

 

 

Veranstaltungen der Katholische Kirchengemeinde St. Suitbertus 1.Halbjahr 2020

Gottesdienst Livestream

Hl. Messe am Palmsonntag, 5. April um 11:15 Uhr

Den Zugangslink veröffentlichen wir dann wieder hier.

Der Gottesdienst beginnt um 11:15 Uhr

BEKANNTMACHUNG

Liebe Schwestern und Brüder!

Aufgrund der rasanten Ausbreitung der Corona-Infektionen hat die Stadt Remscheid entschieden, öffentliche Versammlungen zu untersagen. Dies betrifft leider auch öffentliche Gottesdienste. Da wir nach dem Infektionsschutzgesetz gehalten sind, dem Folge zu leisten, werden wir bis auf Weiteres keine öffentlichen Gottesdienste feiern können.

Da es um Leib und Leben der Gottesdienstbesucher geht, ist eine solche Entscheidung vernünftig und notwendig, auch wenn sie das Herz unseres kirchlichen Lebens trifft. Wichtig ist dabei der Hinweis, dass niemand, der jetzt keine Sonntagsmesse besuchen kann, seine Sonntagspflicht verletzt.

Als Christinnen und Christen haben wir die Pflicht, mit daran zu wirken, den Verlauf dieser Corona-Pandemie, soweit es möglich ist, zu mildern und Leben zu schützen. Deshalb bitte ich Sie, diese harte und sicher auch bisher beispiellose Entscheidung der Stadt wohlwollend aufzunehmen.  

Selbstverständlich werde ich zusammen mit unserem Kaplan täglich die heilige Messe für unsere Pfarrei und unsere Stadt feiern. Wenn wir dies auch ohne Gemeindebeteiligung tun, tun wir dies stellvertretend und nehmen alle mit ins Gebet.

Über unsere Internetseite (www.suitbertus-remscheid.de) werden sie sonntags um 11.15 Uhr im Livestream eine Sonntagsmesse mitfeiern können. 

Pfarrer Msgr. Thomas Kaster

Stadtdechant im Stadtdekanat Remscheid

+++ Geschlossen +++

Absage 4. Bergischer Nachmittag 22.03.20

DIE VERANSTALTUNG WIRD LEIDER ABGESAGT! Gekaufte "Waffel-Karten" behalten Ihre Gültigkeit oder können in der Bücherei zurück gegeben werden. Weitere Information finden Sie hier

Firmung Januar 2020

Am 23.01.2020 empfingen 47 Jugendliche aus unserer Pfarrei St. Suitbertus von Weihbischof Dr. Schwaderlapp das Sakrament der Firmung.

Weiter Fotos finden Sie unter der Rubrik Sakramente - Die Firmung

Kuscheltier Nachmittag in der Bücherei

"...wenn ich wütend bin, trete ich gegen die Tür..." war die ehrlich Antwort von Simon auf die Frage, was er denn macht, wenn er grollig und wütend ist. Mit 16 Kindern in Begleitung Ihrer Eltern war am Samstag die Familienbücherei beim 1. Kuscheltier Nachmittag bis auf den letzten Platz besetzt. Nachdem sich Borromäus (unser Büchereiwurm) vorgestellt hatte, erzählten die Kinder über ihre mitgebrachten Kuscheltiere. Als Bilderbuch gab es heute die Geschichte "Der Grolltroll... grollt heut nicht!?". In der Geschichte konnten die Kinder erfahren, dass Wut, Trauer und Angst zum Leben dazu gehören und es jedem passieren kann und es nicht schlimm ist einmal „grollig“ zu werden, solange es nicht zur Gewohnheit wird. Mit dem Tipp vom Grolltoll haben wir alle bei dem Mitmachlied "Weg mit dem Grummel, weg mit dem Groll" gelernt, was bei einem Wutanfall manchmal helfen kann: Humor. Beim anschließenden gemütlichen Beisammensein wurde gespielt, gemalt, gelesen, „geklönt“ und viel ausgeliehen. Bemerkenswert war, dass auch Väter mit Ihren Kindern gekommen waren. Fazit: es war ein kurzweiliger Nachmittag für alle. Das Bücherei Team hat sich über diesen schönen Nachmittag sehr gefreut.

Pfarrbüro AKTUELL

Die aktuelle Corona Virus Pandemie zwingt auch uns zu einschneidenden Maßnahmen, mit denen wir dazu beitragen möchten, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Mit den Vorkehrungen möchten wir Ihre und die Gesundheit unserer Mitarbeiter/innen schützen.

Sie erreichen das Pastoralbüro zur Zeit nur telefonisch und per E-Mail

Montag - Freitag von 09 Uhr - 12 Uhr unter der Telefon Nr: 02191/24773 oder per E-Mail: pfarrbuero @suitbertus-remscheid .de

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Glocken läuten täglich

Ab sofort wird an jedem Tag um 19:30 Uhr in den katholischen Kirchen geläutet. Die Glocken laden alle ein zum Innenhalten und zum Gebet. Dieses Glockenläuten findet bis Gründonnerstag im gesamten Erzbistum Köln statt und soll Zeichen einer bleibenden Gebetsgemeinschaft sein. Der Entfall aller Gottesdienste gilt bis einschließlich Karfreitag, 10 April 2020.

Die Kirchen bleiben nach Möglichkeit zum persönlichen Gebet geöffnet.

Alle Fristen gelten zunächst unter Vorbehalt. Weitere Verlängerungen sind möglich und hängen auch von Entscheidungen der Bundesregierung und der Kommune ab.

Ausfall von Veranstaltungen

Aufgrund der Bestimmungen zum Corona Virus fallen zunächst bis zum 19.04.2020 alle Veranstaltungen in unserer Pfarrgemeinde aus.

Chorproben entfallen

Bis zum 31. März fallen auch die Proben unserer Chöre aus.

Erstkommunionkatechese fällt aus

Bitte beachten Sie, dass ab dem 15.03.2020, auf Grund des Corona-Virus die Erstkommunoinkatechese bis nach den Osterferien entfällt.

Auch der Termin zur Erstbeichte ist hiervon betroffen.

 

 



Pfarrnachrichten als E-Mail erhalten

Möchten Sie die aktuellen Pfarrnachrichten der Pfarrei St. Suitbertus als E-Mail erhalten?

Sie sind gewohnt, dass die aktuellen Pfarrnachrichten jede Woche auf dieser Internetseite veröffentlicht werden. Wir bieten seit August 2016 an, Ihnen die aktuellen Pfarrnachrichten auch mit einer E-Mail zu schicken.

Alles, was Sie dazu tun müssen: Sie müssen sich auf dem Onlineformular anmelden. Natürlich können Sie diesen Service jederzeit problemlos wieder beenden.

Zum Anmeldeformular...

Bestellen Sie unseren Newsletter!

Einmal im Monat informiert Sie der Newsletter über Termine und Neuigkeiten der Pfarrei St. Suitbertus.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Informationen an interessierte Menschen weitergeben und auch auf den Newsletter aufmerksam machen!!

Den Newsletter der Pfarrei St. Suitbertus können Sie HIER abonnieren.
(Natürlich können Sie ihn jederzeit wieder abbestellen!)

Ein Arbeitskreis mit ehrenamtlichen Helferinnen, Pastor Kaster und Gemeindereferentin Anita Königsmann hat sich auf den Weg gemacht, um ein neues Angebot für Kinder im Grundschulalter zu gestalten.

Herausgekommen ist die Kinderkirche.

Wer ist für diese Internetseite zuständig und wer arbeitet mit?

Für den Inhalt der unterschiedlichen Rubriken sind die jeweiligen Ansprechpartner, bzw. Gruppen zuständig. Die betreffenden Kontaktdaten sind dort genannt.

Die Gottesdiensttermine werden vom Pastoralbüro regelmäßig aktualisiert.

Gruppen, bzw. Initiativen der Pfarrei St. Suitbertus veröffentlichen Ihre Beiträge über das Pastoralbüro.

Haben Sie Fragen zur Internetseite, oder auch technische Probleme? Oder stellen Sie Unstimmigkeiten fest? Wir freuen uns über Ihren Hinweis!!

Auch für Anregungen und Ideen haben wir ein offenes Ohr und setzen es gerne im Rahmen der Möglichkeiten um. Schicke Sie uns über diesen Link einfach eine E-Mail!!

Immer auf dem laufenden sein

Aktuelle Feeds finden Sie hier. mehr