Aktuelle Pfarrnachrichten

Aktuelles aus Gemeinde und Familienzentrum

Sonntag 31. Mai 2020

Pfingstvigil

mit Weihbischof Dominik Schwaderlapp | mehr

Montag 11. Mai 2020

Die Bienen im Kirchenfenster schaffen es ins RTL Fernsehen

TIERISCHER ZUSAMMENHALT  Ein Naturspektakel erwärmt gerade die Herzen der Remscheider. Dort lebt ein... | mehr

Montag 11. Mai 2020

Bienen finden in einem Kirchenfenster ein neues Zuhause

Das Domradio hat über die Bienen berichtet, die seit einiger Zeit eines der Kirchenfenster der Kirche St. Suitbertus... | mehr

Sonntag 03. Mai 2020

Erster öffentlicher Gottesdienst in Corona-Zeiten

Am 3. Mai konnten wir in der Kirche St. Suitbertus den ersten öffentlichen Gottesdienst während der... | mehr

Sonntag 26. April 2020

Am Aschermittwoch ist alles vorbei...

Karneval - carne vale, was soviel heißt wie "Fleisch lebe wohl", ist der Abschied vom Genuß; denn am... | mehr

Freitag 17. April 2020

Orgelführung für Kinder online

Die Aufzeichnung des Livestreams ist online. Die Orgelführung fand (nicht nur) für Kinder am 17. April 2020 statt.... | mehr

Mittwoch 01. Januar 2020

Info: aus Lese-Kompass wird der Büchereifuchs

Der Name unserer Aktion hat sich geändert, aber unsere Leseförderung für die Klassen der Grundschulen bleibt erhalten.... | mehr

Donnerstag 31. Mai 2018

Heiraten Sie demnächst?

...und überlegen, wie Sie Ihren Hochzeitsgottesdienst festlich gestalten können? Wir unterstützen Sie gerne in den... | mehr

„Das Caritasohr“ - Remscheid

In der jetzigen Ausnahmesituation sind weitestgehend alle Beratungs- und Anwesenheitsdienste in den Rückzug gegangen.

Wir wollen trotz unserer momentanen Beschränkungen Menschen, die alleine, einsam oder alt sind und nicht besucht werden können, ein Gegenüber sein!

Deshalb organisieren wir unsere „Ohren“ und werden telefonisch für Alle diejenigen und ihre Anliegen erreichbar sein.

Konkret heißt das: Wir werden da sein, einfach zuhören, offene Fragen bestmöglich beantworten und im Bedarfsfall an aktuelle und bestehende Angebote innerhalb der Stadt Remscheid weitervermitteln.

 

Sie erreichen uns

Montag – Donnerstag von 9:00 – 16:00 Uhr

Freitag von 9:00 – 12:30 Uhr

unter der Telefonnummer: 02191 / 49 11 49

Immer auf dem laufenden sein

Aktuelle Feeds finden Sie hier. mehr

Pfingstvigil - Messe und Lobpreis

Im Video sind Lesezeichen markiert - so kann man einzelne Punkte direkt anschauen.

Es ist die Aufzeichnung des Livestreams vom 30. Mai aus der Kirche St. Suitbertus. Weihbischof Dominik Schwaderlapp feierte die Hl. Messe mit anschließendem Lobpreis.

Öffentlicher Gottesdienst am 07.06.2020 um 11:15 Uhr in St. Suitbertus

Sehr geehrte Damen und Herren,                                    liebe Gemeindemitglieder,

wir feiern am Sonntag 07.06.2020 um 11:15 Uhr einen öffentlichen Gottesdienst in St. Suitbertus.

Seit dem 1. Mai 2020 sind wieder öffentliche Gottesdienste möglich. Da nicht alle Kirchen für Gottesdienste unter den bestehenden Vorgaben geeignet sind, werden die Gottesdienste der Pfarrei bis auf Weiteres in St. Suitbertus stattfinden und in St. Josef die Gottesdienste der Gemeinden der Internationalen Katholischen Seelsorge, sowie die heilige Messe im außerordentlichen Ritus.

Die Voraussetzung zur Feier öffentlicher Gottesdienste ist an Bedingungen gebunden, die notwendig sind, um Leib und Leben der Gottesdienstbesucher zu schützen. Folgendes ist daher bei einer Teilnahme zu beachten:

Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung in unserem Pastoralbüro möglich. Dabei werden Namen, Anschrift und Telefonnummer der Teilnehmer aufgenommen, um im Notfall Ansteckungsketten nachweisen zu können. Die Anzahl der Gottesdienste richtet sich nach der Zahl der Anfragen, die uns erreichen. Aufgrund der Abstandsvorgaben sind die Plätze in den Kirchen begrenzt. Wir sind aber bemüht, allen, die gerne an einer heiligen Messe teilnehmen möchten, diese Teilnahme möglich zu machen. Von daher bitte ich Sie um eine zeitige Anmeldung über unser Pastoralbüro. Zu diesen Zeiten können Sie unser Pastoralbüro verlässlich erreichen (Tel.: 2 47 73):             Mo -Fr 09:00 – 12:00 Uhr und                                         Di und Do 15:00 – 18:00 Uhr.

Für die Gottesdienste der Gemeinden der Internationalen Katholischen Seelsorge und die Messfeier im außerordentlichen Ritus wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Verantwortlichen (sobald wir Kontaktdaten haben, werden wir sie im Internet veröffentlichen!)

Auch wenn es selbstverständlich sein sollte, erwähne ich es noch einmal: Wer Symptome einer Corona Erkrankung trägt, ist moralisch verpflichtet, nicht am Gottesdienst teilzunehmen!

In der Kirche besteht auch während der Messfeier eine Gesichtsmaskenpflicht, darum bringen Sie bitte eine Maske mit.

Während der Messfeier wird nicht gesungen, da man zurzeit annimmt, dass dabei durch tiefes Ein- und Ausatmen eine besonders hohe Ansteckungsgefahr besteht. Wenn Sie aus dem Gotteslob beten möchten, bringen Sie bitte ein eigenes mit. Aus hygienischen Gründen dürfen wir keine Bücher für den Gottesdienst auslegen.

Seien Sie bitte 15 bis 20 Minuten vor Gottesdienstbeginn an der Kirche und warten Sie bitte, bis man Sie hereinbittet. Am Eingang wird ein Ordner anhand einer Liste die Anmeldung überprüfen. Bitte denken Sie daran, dass auch vor der Kirche die Abstandsregel von 2 m gilt!

Danach werden Sie von einem anderen Ordner zu Ihrem Platz begleitet. Eine freie Platzauswahl ist nicht möglich, da wir die Sitzplätze von vorne nach hinten besetzen. Bitte verbleiben Sie auf Ihrem Platz bis zur Kommunion und von dort bis zum Schluss des Gottesdienstes.    

Zur Kommunion beachten Sie bitte die Hinweise des Zelebranten und der Ordner. Die Mundkommunion ist leider nicht möglich. Treten Sie bitte einzeln aus der Bank und halten auch hier stets den erforderlichen Abstand. Die Kommunion wird am Vierungsaltar gespendet, dies wird einige Zeit in Anspruch nehmen. Daher bitten wir sie hier um Geduld.

Am Ende des Gottesdienstes bitten wir Sie, auch in der Bank sitzen zu bleiben. Sie werden durch die Ordner angewiesen, wie Sie die Kirche zu verlassen haben.

Leider sind all diese Hinweise und Regeln notwendig um Leib und Leben der Gottesdienstbesucher und darüber hinaus zu schützen. Ich hoffe, Sie haben Verständnis dafür. So können wir ein Stück Normalität zurückgewinnen, auch wenn dieses Gottesdiensterleben noch weit von einer Normalität entfernt ist. Und eines ist klar: die Normalität werden wir verantwortlich, nur stufenweise zurückgewinnen – Stück für Stück. Das heißt, auf absehbare Zeit werden unsere Gottesdienste sehr viel anders als wie bisher gewohnt sein.

So grüße ich Sie alle und erbitte für Sie Gottes Segen! Bleiben Sie gesund!

Ihr Pastor

Thomas Kaster

Ansprechpartner für die Internationalen Katholischen Seelsorgen

Ansprechpartner für die polnische Mission:

Herr Daniel Biela Tel. 0176 - 577 977 97

 

Ansprechpartnerin für die kroatische Mission:

Frau Monika Kopilaš Tel. 0162 - 985 880 3

 

Ansprechpartnerin für die Messe im außerordentlichen Ritus:

Frau Natascha Peters Tel. 02191 - 46 123 36

Es geht weiter mit dem Bibel-Gespräch - Herzliche Einladung

Wo:                 Im Online-Raum der Pfarrei

Tag:                Freitag, den 05.06.2020

Wann:            19:30 – 21:00 Uhr

Moderator:     Kaplan Stefan Mergler

Anmeldung:   per Telefon  02191 - 3765912

per email  mergler @suitbertus-remscheid .de

 

Info:

Bei diesem Bibelgespräch werden wir gemeinsam das Evangelium vom darauffolgenden Sonntag lesen und uns anhand von konkreten Fragen darüber austauschen. Dabei werden wir Gottes Wort als lebendig und als lebensverändernd erfahren und die Gemeinschaft mit anderen Schwestern und Brüdern im Glauben erleben.

Wie geht das praktisch? Nach einer Anmeldung (per Telefon oder email, siehe oben) erhalten Sie von mir eine Einladung mit dem Sie den Online-Raum mit Computer oder Smartphone finden können. Es ist wirklich ganz einfach, und ich habe schon viele tolle Erfahrungen mit diesen Online-Treffs gemacht. Seien Sie neugierig und mutig! „Neue Wege braucht die Kirche!“ Ich freue mich auf Ihr '“Kommen“. Weitere Infos gerne per Mail oder telefonisch.

Herzliche Grüße und vor allem Gottes Segen.

Ihr Kaplan Stefan Mergler

Pfarrbüro AKTUELL

Die aktuelle Corona Virus Pandemie zwingt auch uns zu einschneidenden Maßnahmen, mit denen wir dazu beitragen möchten, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Mit den Vorkehrungen möchten wir Ihre und die Gesundheit unserer Mitarbeiter/innen schützen.

Sie erreichen das Pastoralbüro zur Zeit nur telefonisch und per E-Mail

Montag - Freitag von 09 Uhr - 12 Uhr unter der Telefon Nr: 02191/24773 oder per E-Mail: pfarrbuero @suitbertus-remscheid .de

Wir bitten um Ihr Verständnis!

OFFENE KIRCHEN AKTUELL!

Dienstags, mittwochs, donnerstags und freitags ist ab nächste Woche von 15.00 h bis 18.00 h jeweils eine unser Kirchen geöffnet, so dass Beter nicht nur in den Vorraum (wie in St. Suitbertus und St. Josef), sondern in die Kirche zum Gebet kommen können.

Dabei wirddas Allerheiligste zur Anbetung ausgesetzt werden. Bitte beachten Sie dabei, dass hier die gleichen Regeln gelten wie in der Öffentlichkeit, um Ansteckungen zu verhindern! Halten Sie bitte Abstand, unsere Kirchen sind dazu groß genug!



Pfarrnachrichten als E-Mail erhalten

Möchten Sie die aktuellen Pfarrnachrichten der Pfarrei St. Suitbertus als E-Mail erhalten?

Sie sind gewohnt, dass die aktuellen Pfarrnachrichten jede Woche auf dieser Internetseite veröffentlicht werden. Wir bieten seit August 2016 an, Ihnen die aktuellen Pfarrnachrichten auch mit einer E-Mail zu schicken.

Alles, was Sie dazu tun müssen: Sie müssen sich auf dem Onlineformular anmelden. Natürlich können Sie diesen Service jederzeit problemlos wieder beenden.

Zum Anmeldeformular...

Bestellen Sie unseren Newsletter!

Einmal im Monat informiert Sie der Newsletter über Termine und Neuigkeiten der Pfarrei St. Suitbertus.

Wir würden uns freuen, wenn Sie unsere Informationen an interessierte Menschen weitergeben und auch auf den Newsletter aufmerksam machen!!

Den Newsletter der Pfarrei St. Suitbertus können Sie HIER abonnieren.
(Natürlich können Sie ihn jederzeit wieder abbestellen!)